GAINSFIRE App

UPDATE: Trainingsdaten, Hilfe und Workload-Statistik

App Workload dokumentieren
[Gesamt:2    Durchschnitt: 4/5]

Flexible Trainingsdaten und mehr…

Unser neues Update für GAINSFIRE bringt dir mehr Funktionalität und mehr Flexibilität für dein Training. Diese Neuerungen warten auf dich:

  1. Ändere Trainingsdaten nachträglich
    Ab sofort sind die Ergebnisse einer absolvierten Trainingseinheit nicht mehr in Stein gemeißelt. Wenn du merkst, dass du dich an einer Stelle vertippt hast, kannst du Wiederholungen und Gewichte nun auch nachträglich ändern. Tippe in der Detailansicht eines vergangenen Trainings einfach in der linken Spalte auf den Wert, den du ändern möchtest.
  2. Hilfe-Bereich mit häufig gestellten Fragen
    Viele Fragen rund um GAINSFIRE tauchen immer wieder auf. Deshalb haben wir einen brandneuen Hilfe-Bereich in die App integriert. Du findest ihn im Menü. Dieser Hilfe-Bereich versteht sich als lebendiges Dokument und wird ständig von uns erweitert. Wenn du eine Frage hast, die wir dort noch nicht beantwortet haben bzw. die dort aufgenommen werden wollte, lass es uns unter hilfe@gainsfire.app wissen.
  3. Workload-Statistik
    Der Statistik-Bereich hat ein neues Feature: Ab sofort kannst du den Verlauf des Workloads, also des bewegten Gesamtgewichts einer Trainingseinheit grafisch aufbereitet nachvollziehen.

Wir wünschen viel Spaß beim Training und hoffen, dass dir die neuen Funktionen gefallen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.